Sauvignon Blanc

    11
    Sauvignon Blanc Rebsorte

    Beim Sauvignon Blanc handelt es sich um eine weiße Rebsorte. Sie ist eine Kreuzung aus den beiden Rebsorten Chenin Blanc × Traminer. Sauvignon Blanc erfreut sich international großer Beliebtheit und wird weltweit angebaut. Vor allem in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts begann ein wahrer Sauvignon-Blanc-Boom. Seine weltweite Rebfläche wuchs bis 2010 um über 1100 %. Damit liegt sie heute auf Platz 8 der meistangebauten Rebsorten.



    Typische Charakteristiken der Weine

    Durch den weltweiten Anbau besitzen Sauvignon-Blanc-Weine eine breite Stilistik. Aus den Trauben der Rebsorte wird beinahe jeder erdenkliche Wein produziert. Allerdings lassen sich grob zwei Stile beschreiben: Im Stahltank ausgebaute Weine präsentieren sich als äußerst säurebetont, während der Ausbau im Holz cremige und wärmere Weine erzeugt. Für den Ausbau im Holz findet zumeist neutrales Holz seine Verwendung.

    Grasig grün bis Schwarze Johannisbeere: Die typischen Aromen

    Sauvignon Blanc wird gerne auch als »grüner Wein« bezeichnet. Verantwortlich dafür ist sein Geruch nach gemähtem Gras, gr&